Actelion Pharmaceuticals, Allschwil

Actelion

ARGE Paravent/Lampert, Basel

Architekten: Herzog & de Meuron, Basel

 

Actelion Pharmaceuticals, Allschwil

 

Das neue Businessgebäude der Biotech-Firma Actelion von Herzog und de Meuron ist ein wahrer Kunstbau. Jede Etage verfügt über einen anderen Grundriss. Die komplexe Struktur mit den ungewöhnlichen Formen bietet überraschende Durch- und Ausblicke. Wo die gestapelten Bürobalken aufeinandertreffen, wurden loungeartige Kommunikationszonen eingerichtet.

 

Für das Vorhangsystem im Business Center wurden die Silent Gliss Schleuderzug-Profile 6010 gewählt. Diese eignen sich perfekt für die außergewöhnlichen Raumformen, da sie einen kleinen Biegeradius und ein mittleres Vorhanggewicht ermöglichen. Die Vorhänge konnten für die Büros und Glastrennwände im Innenbereich individuell platziert werden. Wo keine Außenbeschattung möglich ist, dienen sie auch als Sicht- und Blendschutz.

 

Im Auditorium und in den Board-Räumen kommt das Elektrozug-System Silent Gliss 5300 zum Einsatz. Nur dieses wird den großen Räumen gerecht. Das System wurde in die abgehängte Gipsdecke eingebaut. Es führt die Vorhänge um den gesamten Raum und lässt trotzdem die Notausgänge offen.

 

© Actelion Pharmaceuticals Ltd, Idit Kobrin

Bilder
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
 
Produkte
Image
Erkunden Sie unsere exklusiven Produkte.